• Eine Mitarbeiterin der NKS Umwelt spricht an einem Rednerpult auf einer Veranstaltung.

    Die Nationale Kontaktstelle Umwelt
    informiert über

    • Inhalte und Ziele des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation
    • Aktuelle Ausschreibungen
    • Antrags- und Förderverfahren
  • Ein Mitarbeiter der NKS Umwelt während eines Workshops vor einem Flipchart.

    Die Nationale Kontaktstelle Umwelt
    unterstützt, indem sie

    • Projektideen in den EU-Kontext einordnet
    • Antragstellern bei der Projektpartnersuche hilft
    • Projektskizzen und Anträge vor Einreichung prüft
    • Bei der Projektdurchführung berät
  • Informationsstand der Nationalen Kontaktstelle Umwelt auf einer Veranstaltung

    Die Nationale Kontaktstelle Umwelt
    bietet

    • Informationsveranstaltungen an Ihrer Einrichtung
    • Individuelle Beratungsgespräche
    • Fachspezifische Informationen über unseren Newsservice

News

Eine Frau bedient einen Tabletcomputer, auf dessen Bildschirm die Homepage der NKS Umwelt zu sehen ist.  Quelle: istockphotos.com/pressureUA
  • Erster Entwurf zum Arbeitsprogramm 2018-2020 für die Societal Challenge 5

    04.05.2017, Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

    Der NKS Umwelt liegt ein erster Entwurf des Arbeitsprogramms 2018-2020 von Horizont 2020 für die Societal Challenge 5 vor.
    Das finale Arbeitsprogramm wird voraussichtlich im November 2017 veröffentlicht.

    mehr
  • BMBF-Bekanntmachung „EU-Antrag-FH“ zur Unterstützung von Fachhochschulen bei der Antragstellung für Horizont 2020

    03.05.2017, Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

    Das Europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 legt einen Schwerpunkt auf die Innovationsorientierung von Projekten zur Begegnung gesellschaftlicher Herausforderungen. Horizont 2020 bietet somit insbesondere den Fachhochschulen mit ihren stark anwendungsbezogenen Forschungsschwerpunkten große Chancen auf eine Förderung.

    mehr
  • Ergebnisse der Stakeholder-Konsultation - Horizont 2020 Zwischenevaluation

    03.05.2017, Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

    Die EU-Kommission führte vom 20. Oktober 2016 bis zum 15. Januar 2017 eine öffentliche Stakeholder-Konsultation durch. Die Ergebnisse der Konsultation wurden nun in einem Bericht veröffentlicht und fließen in die Zwischenevaluierung von Horizont 2020 ein, die im Dezember 2017 abgeschlossen wird.

    mehr
  • Neue Version der kommentierten Musterfinanzhilfevereinbarung

    25.04.2017, Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

    Die Kommission hat am 21. April 2017 eine neue Version der kommentierten Musterfinanzhilfevereinbarung (AGA - Annotated Model Grant Agreement) veröffentlicht. Damit ist diese auf dem aktuellen Stand der Musterfinanzhilfevereinbarung (MGA - Model Grant Agreement) Version 4.0 vom Februar 2017.

    mehr
  • Online-Umfrage für junge Wissenschaftler

    11.04.2017, Allgemeine Aspekte der EU-Umweltforschung

    Unter dem Motto "Preparing the future" haben verschiedene europäische Organisationen zum ersten Mal eine Umfrage gestartet, um die Sicht von Jugendlichen und jungen Wissenschaftlern auf das Programm Hoizont 2020 kennenzulernen.

    mehr

Service

Fotografin: Kathrin Harms Fotografin: Kathrin Harms

Informationen für Antragsteller

Auf unseren Service-Seiten finden Sie nützliche Hinweise, Hintergrundinformationen und Links, die zur Antragsstellung im Rahmen von Horizont 2020 und EU-Umweltforschung relevant sind.

Diese Informationen sollen einen Überblick über das Bewerbungsverfahren verschaffen und zur Vorbereitung erster Beratungsgespräche dienen.

Mehr

Partnersuche

Menschengruppe, die auf einer Darstellung umrissener Kontinente steht und dem Betrachter zuwinkt. Quelle: thinkstock.com/Rawpixel

Suche nach deutschen, europäischen und internationalen Projektpartnern

In unserem Partner Search Tool können Sie nach potentiellen Partnern für die Ausschreibungen von Horizont 2020 suchen. Sie haben die Möglichkeit, dort eigene Projektangebote und -gesuche einzustellen oder in den veröffentlichten Einträgen nach Partnern zu suchen.

Die Seiten sind in englischer Sprache verfasst, um möglichen deutschen, europäischen und internationalen Projektpartnern die Vernetzung zu erleichtern.

 

Partner search tool

Aktuelle Veranstaltungen

  • 29Mai

    JPI Urban Europe-Konferenz

    Ende Mai dieses Jahres veranstaltet die JPI Urban Europe eine dreitägige Konferenz, zu der neben Politik- und Stadtvertretern zahlreiche Wissenschaftler geladen sind. Im Rahmen des dritten JPI Urban Europe Projekttreffens findet am 31. Mai 2017 ein Workshop zum Thema "Bridging the gap between research & real life in cities – How can science respond to urban challenges?" statt.

    mehr
  • 30Mai

    Eurostar Green Summer Event

    Eine Veranstaltung für potenzielle Antragsteller aus den Bereichen Clean-Tech und Eco-Innovation, Kreislaufwirtschaft, Wasser, Energy, Mobilität, Transport und Smart City.

    mehr
  • 19Jun

    11th GEO European Project Workshop 2017

    Ziel der Konferenz ist es, die europäischen Akteure zusammenzubringen, die am Global Earth Observations System of Systems (GEOSS) interessiert sind und aktiv dazu beitragen. 

    mehr
  • 10Okt

    Save the date: Fördermöglichkeiten in Horizont 2020 für den Bereich Umweltforschung und -innovation

    Die NKS Umwelt und die Universität Bonn stellen die Themen des neuen Arbeitsprogramms 2018-2020 der Societal Challenge 5 vor und geben praktische Tipps zur Antragstellung.

    mehr
  • 08Nov

    SAVE THE DATE: SC5 Infotag und Brokerage Event zum neuen Arbeitsprogramm 2018-2020

    Die EU-Komission informiert über das neue Abeitsprogramm in der Gesellschaftlichen Herausforderung 5 in der Veranstaltung Work Programme 2018-2020, Challenge "Climate Action, Environment, Resource Efficiency & Raw Materials.

    mehr